23. November 2022Rubrik Allgemein
Kinderwerk TV

Dürfen wir vorstellen: Unser Kinderwerk-TV. Jeden Mittwoch ab 17 Uhr mit einer neuen Ausgabe. Hier auf der Homepage, bei Youtube und in den Social-Media Kanälen. Egal wo - es lohnt sich in jedem Fall und überall!

 

 

 

Kinderwerk Kompakt - Gutenberg Schule in Huanta protestiert

Vergangenen Freitag war Orange Day – der Internationale Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen. Das ist leider auch im peruanischen Hochland ein Thema. Unsere Johannes Gutenberg Schule in Huanta wurde aktiv und demonstrierte mit einem Marsch durch die Stadt für die Rechte der Frau. Über 600 Menschen nahmen teil.

 

 

Kinderwerk Kompakt - neuer Spielplatz für Huanta

In unserem neuen Format Kinderwerk Kompakt gibt es ab heute regelmäßig Kurznachrichten aus unseren Einsatzländern.
Heute berichten wir über die Einweihung des neuen Schulkindergartens in Huanta. Ein absolutes Highlight für die Kinder der Schule!

 

 

Kinderwerk Kompakt - Nachruf Karl Neef

Vergangenen Samstag verstarb Karl Neef, der Gründervater des Kinderwerkes Lima, im gesegneten Alter von 97 Jahren.
Karl Neef war nicht nur Wegbereiter des Kinderwerkes sondern hat die Arbeit auch jahrelang geprägt. Sein Lebensziel war es, Menschen die befreiende Botschaft von Jesus Christus weiterzusagen. Das machte er auch bei seinem letzten Interview, das wir mit ihm geführt haben, deutlich.
Ein Nachruf auf einen großen Mann des Kinderwerkes Lima.

 

 

Innocent aus Burundi - das Interview

In unserer Interviewreihe mit unseren burundischen Partnern berichtet uns heute Innocent Kwizera aus seiner Arbeit.
Innocent ist Leiter der Karubabi Harvest School in Muramvya. Er erzählt von Herausforderungen, von Freuden und was die Karubabi School so besonders macht.

 

 

Venuste aus Burundi - das Interview

Venuste ist Mitarbeiter unserer burundischen Partnerorganisation Harvest Initiatives. Er leitet das Dorfentwicklungsprogramm in einer Batwa-Siedlung.
Im Interview mit Jürgen Burst gibt er uns exklusive Einblicke in seine unglaublich wertvolle Arbeit in einem der ärmsten Länder der Erde.

 

 

Pate beim Kinderwerk - Das Kinderwerk Interview

Jonathan Helsen ist Mitarbeiter beim Evangelischen Jugendwerk Heidenheim. Er hat seit einigen Jahren ein Patenkind des Kinderwerkes in Südamerika. Wie es dazu kam, warum ihm die Patenschaft so wichtig ist und was er seinem Patenkind wünscht - das erzählt er heute im Kinderwerk Interview.